Vita

Seit über 25 Jahren bietet Michael Burmeister im Gesundheitswesen, Kliniken und Unternehmen seine qualifizierten Leistungen an. Diese hat er in den letzten zwölf Jahren (in Zusammenarbeit mit Nachwuchsführungskräften aus Unternehmen, Kliniken und Pädagogik) um das ”Navigationssystems Werteorientierung in der Mitarbeiterführung” umfangreich erweitert hat.

Werdegang

Studium der Sozialarbeit in Bielefeld
Leiter einer soz. -therapeutischen Einrichtung
Studium der Soziologie
Studium der Supervision in Kassel mit dem Schwerpunkt Organisationsentwicklung
Leiter des Fachbereiches Teamentwicklung und Kommunikation in einer Beratergruppe
Selbstständiger Trainer und Berater in der Industrie und öffentlichen Verwaltung
Gründung des Instituts für Systemmanagement Synthesis 1992

Eigene Weiterbildung

Ausbildung in Gesprächspsychotherapie
Systematische Familientherapie
Ausbildung in NLP
Organisationsentwicklung

Referenzen im Bereich Unternehmen

Arburg | Daimler | FIZ Karlsruhe | GEHE | GfK | Gildemeister | WABCO | Klinik Löwenstein | Forschungszentrum Karlsruhe | MVV Energie | Porsche | Sachsen.de | Siemens VDO | Deutsche Telekom | Klinikum Ludwigsburg | Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg | E.G.O.

Referenzen im Bereich Sozialbereich

KVJS- Kommunalverband für Jugend und Soziales BW | Bayerisches Landesjugendamt | Landratsamt Böblingen | AWG Sindelfingen | Evangelische Jugendhilfe Weinsberg | Landratsamt Ludwigsburg | Kobra e.V Stuttgart | Kinder- und Jugendförderung Ludwigsburg | Weinsbergerhilfsverein | Kinder- und Jugendhilfe Backnang | Jugendamt Ludwigsburg | Landratsamt-Heilbronn | Kinderspielhaus | Karlsruhe | Stadt Neckarsulm | Diakonie Stuttgart

Referenzen im Bereich Gesundheitswesen und Kliniken

Klinik Löwenstein | Klinikum Karlsruhe | Klinikum Ludwigsburg | Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg | E.G.O.

Öffnen